Freitag, 19. Februar 2016

Pferdeliebe für den Minimann

Luuk mag Pferde! 
Er wiehert ständig, wenn er irgendwo eines sieht, ob auf Bildern, Plakaten, als Kuscheltier oder Spielzeug - egal! Er erkennt sie und wiehert los...
 
Als seine große Schwester noch regelmäßig zum Reitunterricht gegangen ist und er zum Bringen und Abholen dabei war fand er sie sehr gruselig - die Pferde :-)
Mittlerweile ist er glaube ich so weit, dass er vielleicht sogar mal eines anfassen würde, wir müssen also unbedingt mal wieder zum Reitstall - oder zu seiner Patentante in spe, die hat nämlich ein eigenes Pferd, ein Wildpferd :-D


Auf einer unserer Hunderunden kommen wir an mehreren Weiden vorbei, leider sind die Pferde darauf nicht immer zu sehen bzw. kommt man nicht besonders dicht an sie heran was Luuk ziemlich ärgerlich findet.
Immer wenn er zuhause kräftig loswiehert und aufgeregt zur Tür zeigt, weiß ich, er möchte spazieren gehen - zu den Pferden.


Als ich den schönen Pferdestoff von Susalabim für Lillestoff gesehen habe, war ich ziemlich begeistert, aber auch ein bisschen unsicher, ob er auch jungstauglich vernäht werden kann... aber ich mag den Genderkram ja eh nicht, also, Pferdestoff gekauft :-)
 
 und jetzt ... bin ich absolut begeistert, Luuk auch und das ist die Hauptsache :-)

Genäht habe ich das Shirt Joel, ein E-Book von Mialuna - mittlerweile aber auch als Papierschnittmuster bei Farbenmix zu haben. 

Dazu passend gab es eine Wanda, leider ist mir diese viel zu groß geraten, meinen Fehler hab ich leider noch nicht gefunden, aber die passt wahrscheinlich noch im nächsten Jahr :-) 
(deswegen sind die Beine hier immer nur halb zu sehen, da ich diese umschlagen musste und man die Hose damit sowieso nicht mehr erkennt)


Joel wandert natürlich auch direkt zum FarbenmixABC-Sewalong während ich meinen Beitrag zu W also die Wanda, glaub ich nochmal nähen werde... falls es meine Zeit zulässt :-)

 
Heute auch wieder mit beim Freutag, weil ich mich freue, dass ich doch noch einige Fotos vom Shooting verwenden konnte... ich hab nämlich erst recht spät gemerkt, dass ich die ISO-Einstellung noch nicht an die Lichtverhältnisse außerhalb des Hauses angepasst hatte... total überbelichtet :-( 
(fotografiere -noch- nicht im RAW-Modus, daher war da nix zu retten... leider!)
 
Tschüssi :-*

Kommentare:

  1. Auf Genderkram stehe ich auch nicht. Aber total auf das Oberteil! Cool!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank :-) ich finde man muss das auch einfach mal ausprobieren :-)
      Irgendwann bekommt Luuk auch noch Einhorn-Shirt, mal sehen wie ich das hinkriege :-D
      LG

      Löschen
  2. Ohhh was für ein tolles Jungsshirt. und toll, dass du nicht so genderbelastet bist bei der Kleidung.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, ich freu mich sehr über Deine Worte :-)
      Liebe Grüße,
      Alexandra

      Löschen